Sissi ohne Franz



Sissi ohne Franz

Kurzfilm von Tim Garde und Laura Louisa Garde

"Als Kind, wenn das Leben mal nicht fair zu mir war, habe ich mir einfach vorgestellt, dass ich trotzdem glücklich bin. Und dann war ich's auch", erinnert sich Sissi. Mittlerweile ist sie fast fertig mit dem Psychologiestudium und definiert ihr Glück durch ihre Beziehung mit Franz. Aber was tun, wenn diese plötzlich weg ist? Sissi sucht, Sissi analysiert, Sissi kämpft, Sissi gibt nicht auf.

Sissi without Franz

Shortfilm by Tim Garde & Laura Louisa Garde

Sissi remembers: "As a kid, when life was unfair and I didn't know what to do, I simply imagined that I was happy anyway. And then I was". Now she studies psychology and finds happiness in her relationship with Franz. But what happens when it's suddenly over? Sissi searches. Sissi analyses. Sissi fights. Sissi doesn't give up.

 

 



Quelle: Festival Maganzin Filmkunstfest MV